Murrelektronik

You are here: Murrelektronik – stay connected / News / Product news / Detail page

Product news

Jun 05, 2019

SAFETY SOLUTIONS

SMART SERVICE FOR SMART SYSTEMS

Wenn Sie eine Maschine oder Anlage sicher auslegen müssen, haben Sie bislang einen zweiten Steuerungskreis aufgebaut. Mit diesem wurden, unabhängig von allen anderen Devices, die Sicherheitssensoren mit der Steuerung verbunden und Aktoren sicher abgeschaltet.

Durch den Wandel von der passiven zur aktiven Sicherheitstechnik können Safety-Komponenten in die „normale“ Anlagenverdrahtung mit eingebunden werden. Damit ist die komplette Funktionalität einer Maschine oder Anlage in nur ein Automatisierungskonzept eingebunden. Der reduzierte Verdrahtungsaufwand macht den Aufbau erheblich leichter.

Wir bieten unseren Kunden wirtschaftlich interessante Lösungen für passive und aktive Safety-Installationen. Sie können Ihre Anlagen damit stufenweise in die zukunftsweisende aktive Sicherheitstechnik überführen.

Dabei stehen Ihnen unsere zertifizierten Sicherheitsingenieure mit Rat und Tat zur Seite. Sie sind eine wertvolle Hilfe bei der normgerechten Auslegung Ihrer Maschine oder Anlage.